Hier gesammelte Fotos von "des oide Greadoi"

 

Der Hof von Kirmeier Gerhard, Oberzarnham, beim „Hinterberger s`Zarnham". 

Hifeis-Hof vor 1945

Postkarte von Oberzarnham aus dem Jahr 1916.

Oben der alte Kramerladen vom Plattner und unten der Gänsbergerhof.

Die Postkarte kostete damals noch 5Pf.

Hinteröd vor 1934


Grünthal Blick Südosten 

Einharting Luftbild - Beim "Karrer" steht noch nicht die Bauschreinerei und gegenüber vom Scheitzeneder ist das Gebäude noch eine Schreinerei, inzwischen ist es ein Wohnhaus. Vor 1960. 

Postkarte von Grünthal um 1950, das Porto kostete 7einhalb Pfennige

 

Bild oben recht: Das Kreuz stand zwischen Gottbrecht und Pfarrhof, hier war ein kleiner Weiher (eingezäunt) in dem ein Kind ertrunken ist.

Der Weiher ist auch auf dem linken Bild zu sehen.

Grünthal, Jahreszahl unbekannt.

Haimbuch, Jahreszahl unbekannt, vermutlich vor dem Krieg.

Gasthaus Gmein, damals Gasthaus und Metzgerei "Sched" nach einem Sturm anscheined 1931
auf dem Bild links sieht man noch kein Lagerhaus, hat erst Weidinger gebaut

 

Söll Gmain: Bild 1 Winter 1924/25. Bild 2 vermutlich 1930-35  Es wurde das Wagnerholz immer stehend zum trocknen gelagert!


Das Bild zeigt das Aicheranwesen von Einharting ca. 1920, (das Wohnhaus wurde dann aufgestockt auf die Höhe vom Stall). Johann Niedermaier mit Halbschwester Ottilie

Das Bild zeigt einen Teil von Einharting mit den Wirt im Hintergrund (noch ohne Kapelle) und dem Aicheranwesen, Aufnahme stammt vor dem Jahr 1920